eine einmalige Aussicht von Igoumenitsa

Igoumenitsa Fähre

Der Hafen von Igoumenitsa ist ein großes Handels- und Verkehrszentrum im Nordwesten Griechenlands an der Ostküste des Ionischen Meeres. Er dient als wichtiges Tor nach Griechenland für Fähren und Frachtschiffe, die ihn mit verschiedenen Zielen in Italien, Albanien und anderen Teilen Europas verbinden. Der Hafen ist mit modernen Einrichtungen wie Passagierterminals, Frachtterminals, Zoll- und Einwanderungsdiensten sowie ausreichend Parkplätzen für Fahrzeuge ausgestattet. Er hat eine strategische Lage, die einen einfachen Zugang zu wichtigen Autobahnen und Verkehrsnetzen ermöglicht und ihn zu einer wichtigen Verbindung zwischen Griechenland und dem Rest Europas macht. Insgesamt ist der Hafen von Igoumenitsa ein geschäftiges und effizientes Verkehrszentrum, das für die wirtschaftliche Aktivität und Infrastruktur der Region von entscheidender Bedeutung ist. Das beliebteste Fährziel von Igoumenitsa Fährhafen ist nach Kerkyra, das bis zu 72 wöchentliche Überfahrten anbietet. Dieser Fährhafen verbindet Sie das ganze Jahr über mit ca. 8 Routen. Die durchschnittliche Fahrzeit nach Kerkyra beträgt etwa 02h 22m, mit Betreibern wie Kerkyra Lines, Kerkyra Seaways, 2wayferries, Hellenic Seaways, Superfast Ferries, Grimaldi Lines. Beginnen Sie mit der Erkundung von Igoumenitsa und finden Sie noch heute Ihre Fähroption mit Openferry!

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort in Igoumenitsa

Igoumenitsa ist eine wunderschöne Küstenstadt im Nordwesten Griechenlands. Diese Stadt ist bekannt für ihre atemberaubenden Strände, ihr kristallklares Wasser und aufregende Outdoor-Aktivitäten. Egal, ob Sie einen erholsamen Urlaub oder eine abenteuerliche Reise suchen, Igoumenitsa hat für jeden etwas zu bieten. Hier ist eine Liste von Dingen, die Sie in Igoumenitsa unternehmen können:

  • Besuchen Sie die Burg von Igoumenitsa: Diese historische Festung wurde im 15. Jahrhundert erbaut und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und das Ionische Meer.
  • Entspannen Sie sich am Strand von Drepanos: Dieser wunderschöne Strand hat kristallklares Wasser und ist perfekt zum Schwimmen und Sonnenbaden.
  • Machen Sie eine Bootstour zu den Inseln Paxos und Antipaxos: Diese beiden wunderschönen Inseln liegen direkt vor der Küste von Igoumenitsa und sind berühmt für ihre schönen Strände, das türkisfarbene Wasser und die atemberaubende Landschaft.
  • Erkunden Sie die archäologische Stätte von Gitana: Diese antike Stätte stammt aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. und beherbergt die Ruinen einer antiken Stadt.
  • Probieren Sie die traditionelle griechische Küche: Igoumenitsa ist bekannt für seine köstliche griechische Küche, darunter frische Meeresfrüchte, Moussaka und Souvlaki.
  • Besuchen Sie die Museen der Stadt: Das Archäologische Museum von Igoumenitsa und das Museum für Ethnographie und Geschichte der Region bieten einen Einblick in die Geschichte und Kultur der Stadt.
  • Gehen Sie Kajak fahren: Der nahe gelegene Fluss Acheron bietet perfekte Kajakplätze für diejenigen, die ein Abenteuer suchen.
  • Besuchen Sie ein lokales Festival: Igoumenitsa veranstaltet das ganze Jahr über verschiedene Festivals, darunter das Weinfest und das Fischerfest.
  • Wandern in den nahe gelegenen Bergen: Die nahe gelegene Bergkette bietet einige der besten Wanderwege in Griechenland und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und das Meer.
  • Besuchen Sie nahe gelegene Strände: Igoumenitsa ist von wunderschönen Stränden umgeben, darunter Valtos Beach, Sarakiniko Beach und Kastro Beach, die sich alle perfekt zum Schwimmen, Sonnenbaden und für Strandaktivitäten eignen.

Verkehrsmittel in Igoumenitsa

Bei der Erkundung von Igoumenitsa stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Das gängigste Transportmittel ist das Auto, da es in der ganzen Stadt viele Autovermietungen gibt. Alternativ können Besucher Fahrräder oder Elektrofahrräder mieten, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls weit verbreitet, mit Bussen, die durch die Stadt und die Umgebung fahren. Taxis sind auch eine Option, können aber recht teuer sein. Zu Fuß ist eine großartige Möglichkeit, den Charme der Stadt zu erleben, besonders in den malerischen Gegenden am Meer. Mit so vielen verfügbaren Optionen werden Besucher von Igoumenitsa keine Probleme haben, sich fortzubewegen und alles zu entdecken, was die Stadt zu bieten hat.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Igoumenitsa

Der nächstgelegene Flughafen zu Igoumenitsa in Griechenland ist der nationale Flughafen Ioannina (IOA), der etwa 80 Kilometer entfernt liegt. Vom Flughafen aus können Sie ein Taxi nehmen oder ein Auto mieten, um nach Igoumenitsa zu gelangen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, einen Bus von der Stadt Ioannina nach Igoumenitsa zu nehmen, was etwa 2 Stunden dauert. Alternativ können Sie auch zum nationalen Flughafen Aktion (PVK) in Preveza fliegen, der etwa 100 Kilometer entfernt ist, und einen Bus oder ein Taxi nach Igoumenitsa nehmen.

Fährverbindungen nach Igoumenitsa

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry