eine einmalige Aussicht von Iraklia

Iraklia Fähre

Iraklia ist eine winzige Insel im Herzen der Ägäis, die zur Inselgruppe der Kykladen in Griechenland gehört. Der Hafen der Insel befindet sich an der Ostküste und ist der Haupteingangspunkt für Besucher der Insel. Der Hafen ist klein und malerisch und spiegelt den entspannten Lebensstil der Insel Iraklia wider. Besucher werden mit kristallklarem blauem Wasser, einer wunderschönen mit Kieselsteinen gesäumten Küste und einigen kleinen Booten und Fähren begrüßt, die den Hafen anlaufen. Das Hafengebiet ist von einem kleinen Dorf umgeben, mit traditionellen weiß getünchten Häusern und einigen Tavernen und Geschäften, die sich an Touristen richten. Vom Hafen von Iraklia aus können Besucher eine Wanderung zum höchsten Gipfel der Insel unternehmen, versteckte Strände und Buchten erkunden oder einfach die herrliche Landschaft genießen und das langsame Tempo des Insellebens genießen.

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort in Iraklia

Iraklia ist eine wunderschöne Insel im Kykladen-Archipel Griechenlands. Trotz ihrer geringen Größe hat sie in Bezug auf Naturwunder und kulturelle Erlebnisse viel zu bieten. Hier sind einige der besten Dinge, die Sie auf Iraklia unternehmen können:

  • Erkunden Sie die Chora: Das wunderschöne Dorf Chora ist die größte Siedlung auf Iraklia und besticht durch weiß getünchte Häuser, enge Gassen und malerische Plätze.
  • Besuchen Sie die Panagia-Kirche: Diese wunderschöne Kirche befindet sich im Herzen von Chora und gilt als eine der schönsten Kirchen der Insel.
  • Baden am Strand von Agios Georgios: Mit klarem türkisfarbenem Wasser und atemberaubenden Aussichten gilt Agios Georgios als einer der schönsten Strände der Insel.
  • Wanderung zur Höhle von Agios Ioannis: Diese wunderschöne Höhle befindet sich auf der südöstlichen Seite der Insel und ist in etwa einer Stunde zu Fuß zu erreichen.
  • Tauchen: Iraklia ist von kristallklarem Wasser umgeben und somit ein idealer Ort für Tauchbegeisterte.
  • Besuchen Sie das Archäologische Museum: Das Museum in Chora zeigt Artefakte aus der antiken Vergangenheit der Insel.
  • Erkunden Sie die Naturschutzgebiete der Insel: Die Insel beherbergt mehrere Naturschutzgebiete, darunter die einzigartige Iraklia-Schildkrötenstation.
  • Besuchen Sie ein traditionelles griechisches Fest: Die Insel veranstaltet das ganze Jahr über mehrere traditionelle Feste, die Besuchern die Möglichkeit bieten, die lokale Kultur und Küche kennenzulernen.
  • Machen Sie eine Bootstour: Machen Sie eine Bootstour um die Insel und erkunden Sie abgelegene Strände und versteckte Buchten, die über Land nicht zugänglich sind.
  • Erleben Sie die lokale Küche: Iraklia ist bekannt für seine traditionelle Küche, zu der frischer Fisch und lokal angebaute Früchte und Gemüse gehören. Probieren Sie einige der köstlichen Gerichte der Insel in einem der vielen Restaurants und Tavernen.

Verkehrsmittel in Iraklia

Die beste Art, sich auf Iraklia fortzubewegen, ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Insel ist klein und hat nur sehr wenige Autos, so dass das Wandern oder Radfahren nicht nur einfach, sondern auch angenehm ist und die Möglichkeit bietet, die malerische Landschaft zu genießen, während Sie die Insel erkunden. Taxis sind verfügbar, können aber aufgrund der abgelegenen Lage der Insel teuer sein. Eine weitere Möglichkeit ist, einen Roller oder ein ATV zu mieten, was Ihnen mehr Flexibilität und Freiheit gibt, die Insel in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige der Offroad-Wege auf der Insel felsig und holprig sein können, so dass beim Fahren mit einem Roller oder ATV Vorsicht geboten ist.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Iraklia

Der nächstgelegene Flughafen zu Iraklia ist der nationale Flughafen der Insel Naxos (JNX). Von dort aus können Sie ein Taxi oder einen Bus zum Hafen von Naxos nehmen und eine Fähre nach Iraklia nehmen. Die Fahrt mit der Fähre dauert je nach Fährentyp etwa 1-2 Stunden. Alternativ können Sie zum internationalen Flughafen Heraklion (HER) fliegen und von dort eine Fähre nach Iraklia nehmen.

Fährverbindungen nach Iraklia

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry