eine einmalige Aussicht von Spetses

Spetses Fähre

Der Hafen von Spetses ist ein kleiner, aber geschäftiger Hafen auf der griechischen Insel Spetses. Er ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen, da er malerisch gelegen ist und eine lebendige Atmosphäre bietet. Der Hafen ist von bunten Gebäuden umgeben und verfügt über eine Vielzahl von Cafés, Restaurants und Geschäften, die Souvenirs und Kleidung verkaufen. Boote aller Formen und Größen fahren den ganzen Tag über in den Hafen ein und aus und geben den Besuchern einen Einblick in die reiche maritime Geschichte der Insel. Vom Hafen aus können Besucher die vielen Strände, Museen und historischen Sehenswürdigkeiten der Insel erkunden oder einfach die lebendige Landschaft genießen und die mediterrane Sonne aufsaugen. Das beliebteste Fährziel von Spetses Fährhafen ist Athen nach Piräus, das bis zu 42 wöchentliche Überfahrten anbietet. Dieser Fährhafen verbindet Sie das ganze Jahr über mit ca. 5 Routen. Die durchschnittliche Fahrzeit Athen nach Piräus beträgt etwa 01h 58m, mit Betreibern wie Hellenic Seaways, Alpha lines. Beginnen Sie mit der Erkundung von Spetses und finden Sie noch heute Ihre Fähroption mit Openferry!

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort in Spetses

Spetses ist eine kleine griechische Insel im Saronischen Golf, nahe der Region Peloponnes. Die Insel ist bekannt für ihre schönen Strände, malerischen Dörfer und ihre reiche Geschichte. Viele Touristen kommen nach Spetses, um die natürliche Schönheit und die kulturellen Erlebnisse der Insel zu genießen. Hier sind einige der Dinge, die Sie in Spetses unternehmen können:

  • Besuchen Sie das Spetses-Museum: Das Spetses-Museum ist ein historisches Museum, das die Kultur und Geschichte der Insel zeigt. Es zeigt Exponate zur Marinegeschichte der Insel, zum traditionellen Handwerk und zu wichtigen Persönlichkeiten aus der Region.
  • Verbringen Sie einen Tag am Spetses-Strand: Die Insel beherbergt viele schöne Strände, darunter den Spetses-Strand. Der Strand ist ein idealer Ort zum Schwimmen, Sonnenbaden und Genießen des kristallklaren Wassers.
  • Die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden: Spetses ist eine kleine Insel, die sich leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden lässt. Besucher können durch die bezaubernden Dörfer schlendern, historische Sehenswürdigkeiten besichtigen und die atemberaubende Naturlandschaft der Insel genießen.
  • Segeln oder Bootfahren: Die Insel ist ein beliebtes Ziel für Segel- und Bootsfahrten. Besucher können ein Boot oder eine Yacht mieten und die umliegenden Gewässer erkunden, darunter abgelegene Buchten und Strände.
  • Besuchen Sie das Armata-Festival: Jedes Jahr im September findet auf Spetses das Armata-Festival statt, eine Feier des Sieges der Insel in einer Seeschlacht gegen das Osmanische Reich. Das Festival umfasst Feuerwerk, Musik und eine Nachstellung der Schlacht.
  • Genießen Sie die lokale Küche: Spetses ist bekannt für seine köstliche griechische Küche, darunter Meeresfrüchtegerichte und traditionelle Meze-Teller. Besucher können in lokalen Tavernen speisen und die frische und geschmackvolle Küche der Insel genießen.
  • Besuchen Sie das Bouboulina-Museum: Das Bouboulina-Museum ist ein historisches Museum, das der berühmten griechischen Heldin Laskarina Bouboulina gewidmet ist, die eine Schlüsselrolle im griechischen Unabhängigkeitskrieg spielte. Das Museum zeigt Exponate über ihr Leben und ihre Beiträge zur griechischen Geschichte.
  • Machen Sie eine Kutschfahrt: Eine weitere Möglichkeit, die bezaubernden Dörfer der Insel zu erkunden, ist eine Kutschfahrt. Besucher können eine gemütliche Tour über die Insel machen und die malerische Aussicht genießen.
  • Besuchen Sie die Internationale Sommerschule der Anargyrios und Korgialenios Schule von Spetses (AKSS): Jeden Sommer lädt die AKSS internationale Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren ein, an ihrem Sommerschulprogramm teilzunehmen. Das Programm ist eine Mischung aus akademischem Unterricht am Vormittag und Aktivitäten am Nachmittag, die eine Vielzahl von Künsten, Sportarten und Workshops umfassen. Spetses bietet Besuchern eine einzigartige Mischung aus Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit. Egal, ob Sie die reiche Geschichte der Insel erkunden, die Strände genießen oder die lokale Küche probieren möchten, Spetses hat für jeden etwas zu bieten.

Verkehrsmittel in Spetses

Um sich auf Spetses fortzubewegen, können Besucher ein Fahrrad, einen Roller oder ein ATV in einem der vielen verfügbaren Verleihgeschäfte mieten. Alternativ gibt es auch Taxis und einen Busdienst, die auf der Insel verkehren. Der Busdienst deckt die meisten Teile der Insel ab und hat mehrere Haltestellen, darunter den Hafen, das Stadtzentrum und die Strände. Zu Fuß ist auch eine gute Möglichkeit, das Stadtzentrum und seine engen Kopfsteinpflasterstraßen zu erkunden. Für diejenigen, die weiter erkunden möchten, wird jedoch dringend empfohlen, ein Transportmittel zu mieten. Spetses ist eine relativ kleine Insel, und die Fortbewegung ist unkompliziert, sodass man alle seine schönen Strände, versteckten Buchten und malerischen Landschaften leicht erkunden kann.

Nächstgelegene Flughäfen in Athen nach Spetses

Der nächstgelegene Flughafen zu Spetses, Griechenland, ist der internationale Flughafen Athen (ATH). Von dort aus können Sie ein Taxi oder einen Bus zum Hafen von Piräus nehmen (ca. 1 Stunde) und dann ein Tragflügelboot oder eine Fähre zur Insel Spetses nehmen (ca. 2-3 Stunden). Alternativ können Sie ein Taxi oder einen Bus zum Hafen von Porto Heli nehmen und dann ein Wassertaxi oder eine Fähre zur Insel Spetses nehmen (ca. 10-15 Minuten).

Fährverbindungen Athen nach Spetses

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry