eine einmalige Aussicht von Tinos

Tinos Fähre

Der Hafen von Tinos ist ein kleiner, aber geschäftiger Hafen auf der griechischen Insel Tinos. Er dient als Haupttor für Touristen und Einheimische gleichermaßen und verbindet die nahe gelegenen Inseln und bietet Zugang zum Festland. Der Hafen verfügt über alle notwendigen Annehmlichkeiten, darunter Restaurants, Cafés und Geschäfte, was ihn zu einem günstigen Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel macht. Von hier aus können Besucher die Fähre nehmen, um andere schöne Orte zu erkunden, Wassersportarten auszuüben oder ein Boot mieten, um auf der Ägäis zu segeln. Der Hafen von Tinos ist ein idealer Ausgangspunkt für Inselhopping oder einen erholsamen Urlaub an den Stränden von Tinos. Das beliebteste Fährziel von Tinos Fährhafen ist Athen nach Piräus, das bis zu 11 wöchentliche Überfahrten anbietet. Dieser Fährhafen verbindet Sie das ganze Jahr über mit ca. 23 Routen. Die durchschnittliche Fahrzeit Athen nach Piräus beträgt etwa 04h 12m, mit Betreibern wie Blue Star Ferries, Golden Star Ferries, SeaJets, Hellenic Seaways, Fast Ferries. Beginnen Sie mit der Erkundung von Tinos und finden Sie noch heute Ihre Fähroption mit Openferry!

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort auf Tinos

Tinos ist eine wunderschöne Insel in Griechenland, die Touristen aus aller Welt anzieht. Die Insel ist bekannt für ihre traditionelle Architektur, malerische Dörfer und atemberaubende Strände. Sie ist ein Ort, der seinen Besuchern eine Vielzahl von Aktivitäten bietet. Hier ist eine Liste von Dingen, die Sie auf Tinos unternehmen können:

  • Besuchen Sie das Kloster Panagia Evangelistria: Dieses Kloster ist einer der wichtigsten Pilgerorte in Griechenland. Es ist der Jungfrau Maria geweiht und bekannt für seine beeindruckende Architektur und seine wunderschönen Fresken.
  • Erkunden Sie die traditionellen Dörfer: Tinos ist voll von malerischen Dörfern, die einen Einblick in die traditionelle Lebensweise der Insel bieten. Zu den Dörfern, die man unbedingt besuchen sollte, gehören Pyrgos, Volax und Isternia.
  • Entspannen Sie sich an den Stränden: Tinos beherbergt einige der schönsten Strände Griechenlands. Zu den beliebtesten Stränden gehören Kolimbithra, Agios Fokas und Kionia.
  • Wandern: Tinos verfügt über zahlreiche Wanderwege, die atemberaubende Ausblicke auf die Insel bieten. Zu den beliebtesten Wanderwegen gehören der Weg zum Berg Exomvourgo und der Weg zum Berg Profitis Ilias.
  • Besuchen Sie das venezianische Museum: Dieses Museum beherbergt eine Sammlung von Artefakten aus der venezianischen Zeit von Tinos.
  • Die lokale Küche probieren: Tinos ist für seine köstliche Küche bekannt, zu der Gerichte wie „Kakavia“ (Fischsuppe), „Kolokithopita“ (Zucchini-Kuchen) und „Panigyri“ (lokale Feste) gehören.
  • Surfen: Tinos ist mit seinen starken Winden und idealen Wellenbedingungen ein ideales Ziel zum Surfen.
  • Besuchen Sie das Marmormuseum: Dieses Museum zeigt die lange Geschichte der Marmorbildhauerei auf der Insel.
  • Erkunden Sie die natürlichen Höhlen der Insel: Tinos beherbergt zahlreiche Höhlen, darunter die berühmte Höhle "Galanopoulos". Tinos ist ein ideales Reiseziel für diejenigen, die die Schönheit Griechenlands und seine reiche Kultur erleben möchten. Mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten ist auf dieser atemberaubenden Insel für jeden etwas dabei.

Verkehrsmittel auf Tinos

Sich auf Tinos in Griechenland fortzubewegen ist ziemlich einfach. Die Insel ist klein und es stehen verschiedene Transportmittel zur Verfügung. Die beliebteste Art, sich fortzubewegen, ist mit dem Auto oder Motorrad. Ein Fahrzeug kann am Hafen oder in einem der Hauptdörfer der Insel gemietet werden. Es gibt auch ein Bussystem, das auf der ganzen Insel verkehrt und die Dörfer und Strände miteinander verbindet. Taxis sind verfügbar, können aber teuer sein. Zu Fuß ist eine gute Möglichkeit, Tinos zu erkunden, besonders in den engen Gassen der Dörfer. Fahrräder können ebenfalls gemietet werden. Denken Sie daran, dass einige abgelegene Strände nur zu Fuß oder mit dem Boot erreicht werden können. Fragen Sie die Einheimischen nach Empfehlungen und genießen Sie die wunderschöne Landschaft, die Tinos zu bieten hat.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Tinos

Der nächstgelegene Flughafen zu Tinos ist der nationale Flughafen Mykonos (JMK). Von dort aus können Sie ein Taxi oder einen Bus zum Hafen von Mykonos nehmen, wo Sie eine Fähre nach Tinos nehmen können. Die Fahrt mit der Fähre dauert etwa 30 Minuten. Alternativ können Sie ein Taxi oder einen Bus vom Flughafen zum Hafen von Rafina in der Nähe von Athen nehmen und dann eine Fähre nach Tinos nehmen, die etwa 2 Stunden dauert.

Fährverbindungen nach Tinos

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry