Lavrio

Der Hafen von Lavrio liegt an der südlichsten Spitze der Halbinsel Attika in Griechenland und ist ein bedeutender Handels- und Passagierhafen. Der Hafen ist ein Tor zu mehreren wichtigen griechischen Inseln, darunter Karystos, Kea, Kythnos und Andros. Der Hafen ist auch ein beliebter Ankunftsort für Touristen, die die Region Athen besuchen, da er etwa 60 km südöstlich der griechischen Hauptstadt liegt. Der Hafen von Lavrio ist mit einer modernen Infrastruktur ausgestattet, wie z. B. einem Yachthafen, einem Fährterminal und einer Vielzahl von Einrichtungen, um den Bedürfnissen seiner Besucher gerecht zu werden. Die Lage des Hafens bietet einen idealen Ausgangspunkt, um die Kykladen und die Ägäis zu erkunden.

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort in Lavrio

Lavrio, die schöne Hafenstadt in Griechenland, ist ein großartiger Urlaubsort. Die Küstenstadt im Südosten Attikas wird allgemein für ihre natürliche Schönheit, ihr köstliches Essen und ihre historische Bedeutung gelobt. Sie ist ein perfekter Rückzugsort für Reisende, die einen erholsamen Urlaub verbringen und gleichzeitig antike Ruinen erkunden möchten. Hier sind einige der besten Dinge, die Sie in Lavrio unternehmen können:

  • Besuchen Sie den technologischen und kulturellen Park von Lavrion
  • Erkunden Sie den Poseidontempel in Sounion
  • Tauchen oder Schnorcheln in der Ägäis
  • Verbringen Sie Zeit am bezaubernden Hafen von Lavrio
  • Entdecken Sie die Bergbaugeschichte von Lavrio im Mineralogischen Museum
  • Bummeln Sie durch die malerischen Straßen der Altstadt von Lavrio
  • Genießen Sie die atemberaubenden Sonnenuntergänge vom malerischen Strand der Stadt
  • Genießen Sie authentische griechische Küche in einer der Küstentavernen von Lavrio
  • Nehmen Sie ein Boot oder eine Fähre zu den nahe gelegenen Inseln
  • Erfahren Sie im Volkskundemuseum von Lavrio mehr über traditionelles griechisches Kunsthandwerk.
  • Lavrio ist ein herrliches Urlaubsziel, das für jeden etwas zu bieten hat. Packen Sie also Ihre Koffer und machen Sie sich auf den Weg in die wunderschöne Stadt Lavrio für einen erholsamen Urlaub.

Verkehrsmittel in Lavrio

Lavrio ist eine kleine Stadt in Griechenland, aber sich dort fortzubewegen ist ziemlich einfach. Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind bequem zu Fuß erreichbar, sodass Sie die Stadt zu Fuß erkunden können. Wenn Sie weiter reisen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können ein Fahrrad in einem der Fahrradverleihe mieten oder ein Taxi nehmen, das Sie überall hinbringt, wo Sie hin möchten. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls verfügbar, wobei Busse regelmäßig zu nahe gelegenen Städten und Sehenswürdigkeiten fahren. Insgesamt ist es einfach und problemlos, sich in Lavrio fortzubewegen, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, Ihre Zeit in dieser wunderschönen Stadt zu genießen.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Lavrio

Der nächstgelegene Flughafen zu Lavrio ist der internationale Flughafen Athen (ATH), auch bekannt als Eleftherios-Venizelos-Flughafen. Von dort aus können Sie ein Taxi oder einen Bus nach Lavrio nehmen. Der Busservice wird von KTEL Attica angeboten und dauert etwa 1 Stunde und 15 Minuten. Alternativ können Sie ein Auto mieten und nach Lavrio fahren, was etwa 35-40 Minuten dauert.

Fährverbindungen nach Lavrio

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry