eine einmalige Aussicht {{ofLocationName}}

Myloi

Myloi ist ein bezauberndes Dorf auf der wunderschönen griechischen Insel Agistri. Umgeben von kristallklarem Wasser und üppigem Grün ist diese kleine Stadt der perfekte Ort zum Entspannen und Erholen. Besucher können an ruhigen, abgelegenen Stränden schwimmen und sich sonnen oder die malerischen Straßen der Stadt erkunden, die traditionelle griechische Architektur bewundern und köstliche lokale Küche genießen. Der nahe gelegene Pinienwald ist auch ein ausgezeichneter Ort zum Wandern und Radfahren und bietet atemberaubende Ausblicke auf die natürliche Schönheit der Insel. Myloi ist ein verstecktes Juwel Griechenlands und bietet Besuchern ein authentisches griechisches Inselerlebnis abseits der Massen.

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort in Myloi

Myloi ist ein kleines Dorf auf der Insel Agistri im Saronischen Golf in der Nähe von Athen. Das Dorf bietet eine ruhige und authentische griechische Erfahrung mit seinen Sandstränden, traditionellen Tavernen und dem malerischen Hafen. Hier sind einige Dinge, die man bei einem Besuch in Myloi unternehmen kann:

  • Schwimmen und Sonnenbaden: Myloi verfügt über zwei wunderschöne Strände, den Megalochori-Strand und den Skliri-Strand, die beide perfekt zum Schwimmen und Entspannen unter der Sonne sind.
  • Erkundung des Dorfes: Machen Sie einen Spaziergang durch die engen Gassen von Myloi und bewundern Sie die weiß getünchten Häuser, die bunten Blumen und die bezaubernden kleinen Kirchen.
  • Die traditionelle griechische Küche genießen: Im Dorf gibt es zahlreiche Tavernen, die köstliche lokale Gerichte servieren, wie gegrillten Oktopus, frische Meeresfrüchte und griechische Salate.
  • Besuch des Agistri-Museums: Erfahren Sie im örtlichen Museum mehr über die Geschichte und Kultur von Agistri, das Artefakte und Fotografien aus der Vergangenheit der Insel ausstellt.
  • Fahrradverleih: Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die Insel auf zwei Rädern, vorbei an malerischen Landschaften, duftenden Pinienwäldern und versteckten Buchten.
  • Machen Sie eine Bootsfahrt: Nehmen Sie an einem Bootsausflug teil und entdecken Sie die nahe gelegenen Inseln Moni und Ägina, wo Sie schwimmen, schnorcheln und ein Picknick genießen können.
  • Besuchen Sie ein griechisches Festival: Während der Sommermonate finden auf der Insel mehrere Festivals mit traditionellen Tänzen, Musik und Essen statt.
  • Wandern: Die Insel verfügt über mehrere Wanderwege, um die verborgenen Schätze der Insel zu erkunden. Mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem kulturellen Reichtum ist Myloi ein Reiseziel, das Sie bei Ihrem Besuch in Griechenland nicht verpassen sollten.

Verkehrsmittel in Myloi

Um sich in Myloi auf Agistri fortzubewegen, können Touristen Fahrräder, Mopeds oder Motorräder in den verschiedenen Verleihgeschäften im Dorf mieten. Eine weitere Alternative ist die Nutzung des lokalen Busdienstes oder der Taxis, die auf der Insel verkehren. Der lokale Busdienst fährt von Myloi zu den nahe gelegenen Stränden Skala, Aponisos, Chalkiada und Dragonera. Er fährt auch zum Haupthafen von Agistri, von wo aus Passagiere eine Fähre nach Ägina oder Athen nehmen können. Zu Fuß zu gehen ist eine weitere Option, da Myloi ein kleines Dorf ist und die meisten Orte zu Fuß erreichbar sind. Besucher sollten bedenken, dass die Insel im Sommer heiß und feucht werden kann; daher sind Sonnenschutzmittel und viel Wasser bei Besichtigungen notwendig.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Myloi

Die nächstgelegenen Flughäfen zu Myloi (Agistri) sind der internationale Flughafen Eleftherios Venizelos in Athen und der nationale Flughafen Korinth in Korinthos.

Fährverbindungen nach Myloi

Fährverbindungen von Myloi

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry