eine einmalige Aussicht {{ofLocationName}}

Stromboli

Der Hafen von Stromboli ist ein kleiner Hafen auf der Insel Stromboli in Italien. Dieser malerische Hafen bietet einen atemberaubenden Blick auf das dunkelblaue Tyrrhenische Meer und den aktiven Vulkan Stromboli. Der Hafen wird in erster Linie für Transportzwecke genutzt und bietet Fähren und Tragflügelboote, die die Insel mit nahe gelegenen Häfen und Städten verbinden. Trotz seiner geringen Größe bietet der Hafen von Stromboli einige Annehmlichkeiten wie Restaurants und Geschäfte für Touristen, die die Insel besuchen. Der Hafen von Stromboli ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wegen seines Charmes und seiner malerischen Lage, besonders für diejenigen, die einen erholsamen Urlaub am Meer suchen.

Hafeninformationen

Fahrten

Aktivitäten vor Ort auf Stromboli

Stromboli ist eine kleine Insel im Tyrrhenischen Meer vor der Nordküste Siziliens, Italien. Sie ist ein beliebtes Reiseziel, das für seinen aktiven Vulkan und seine schönen Strände bekannt ist. Die Insel ist perfekt für diejenigen, die eine erholsame Auszeit vom Trubel der Stadt suchen. Hier sind einige der Dinge, die Sie in Stromboli unternehmen können:

  • Wanderung zum Gipfel des Stromboli: der aktive Vulkan auf der Insel.
  • Machen Sie eine Bootstour um die Insel und entdecken Sie die versteckten Buchten und Strände.
  • Schnorcheln oder tauchen Sie in den kristallklaren Gewässern rund um die Insel.
  • Besuchen Sie einen Kochkurs und lernen Sie, wie man traditionelle sizilianische Gerichte zubereitet.
  • Besuchen Sie die malerischen Dörfer auf der Insel, wie San Bartolo, Ginostra und Ficogrande.
  • Genießen Sie die lokale Küche mit frischen Meeresfrüchten, Pasta und Pizza.
  • Mieten Sie ein Fahrrad oder einen Motorroller und erkunden Sie die Landschaft der Insel.
  • Entspannen Sie sich an den schwarzen vulkanischen Sandstränden.
  • Machen Sie einen Spaziergang bei Sonnenuntergang am Ufer entlang.
  • Besuchen Sie die örtlichen Kunstläden und Galerien und entdecken Sie die einzigartigen Kunstwerke und das Kunsthandwerk der Inselkünstler.

Verkehrsmittel auf Stromboli

Fortbewegung in Stromboli, Italien, ist zu Fuß oder mit den örtlichen Verkehrsmitteln möglich. Da die Insel klein ist, ist das Wandern ein übliches und bequemes Fortbewegungsmittel. Für Besucher, die es vorziehen, nicht zu Fuß zu gehen, gibt es jedoch Taxis und Minivans, die auf der Insel verkehren. Es ist auch möglich, ein Fahrrad oder einen Roller zu mieten, um die Insel zu erkunden. Besucher können Tickets für die örtlichen Shuttleboote kaufen, die regelmäßig verkehren, um andere nahe gelegene Inseln zu besuchen. Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass auf der Insel keine Autos erlaubt sind.

Nächstgelegene Flughäfen in nach Stromboli

Der nächstgelegene Flughafen zu Stromboli, Italien, ist der Flughafen Catania-Fontanarossa (CTA), der sich an der Ostküste Siziliens befindet. Von dort aus können Sie einen Bus, ein Taxi oder einen Mietwagen zum Hafen von Milazzo nehmen und dann eine Fähre oder ein Tragflügelboot nach Stromboli nehmen. Die Fahrt dauert je nach Verkehrsmittel etwa 2-3 Stunden. Einige Fluggesellschaften bieten auch Direktflüge zum Flughafen Reggio Calabria (REG) an, aber dieser Flughafen ist weiter entfernt und erfordert zusätzliche Transportmittel, um Stromboli zu erreichen.

Fährverbindungen nach Stromboli

Fährverbindungen von Stromboli

Einfache Buchungen, transparente Preise, zuverlässiger Support und zahlreiche Funktionen

2023 © Openferry